IELTS : alles über diesen Englischtest

Das Sprechen einer anderen Sprache als der Muttersprache ist ein Vorteil im täglichen Leben und besonders im Berufs- oder Studentenleben. Diese Fähigkeit macht es möglich, in einem englischsprachigen Land einen Job zu suchen oder zu studieren. Diese Länder verlangen jedoch vor der Erteilung eines Aufenthaltsvisums den erfolgreichen Abschluss des IELTS-Tests oder des International English Language Testing System. Doch woraus besteht der IELTS-Test?

IELTS ist ein international anerkannter Test der englischen Sprachkenntnisse

Der IELTS ist ein international anerkannter Test zur Beurteilung des Englisch-Niveaus. Der akademische IELTS ist für Studenten, die an einer Universität in einem englischsprachigen Land studieren möchten. Er wird von Universitäten in den USA, Kanada, Australien, Südafrika, Irland und Neuseeland an Kandidaten vergeben. Nicht Englisch sprechende Personen, die eine Berufsausbildung absolvieren oder in einem dieser Länder arbeiten wollen, müssen das IELTS General Training bestehen. Der Test verwendet je nach Bedarf britisches Englisch oder amerikanisches Englisch. Die Vorbereitung auf die Prüfung erfolgt online.

Was ist der IELTS-Test?

Der IELTS-Test dient der Überprüfung Ihrer Englischkenntnisse und besteht aus 4 Pflichttests:

– Hörverstehen oder Listening, Dauer 40 Minuten. Nach dem Anhören von Audioaufnahmen werden Sie aufgefordert, Multiple-Choice-Fragen zu beantworten.

– Leseverstehen oder Reading. Während einer Stunde müssen Sie Fragen zu den 8 oder 10 vorgeschlagenen Texten beantworten. False, True, Not given sind die vorgegebenen Auswahlmöglichkeiten.

– Schriftlicher Ausdruck oder Writing: ist in zwei Teile unterteilt und dauert eine Stunde. Im ersten Teil werden die Absolventen des akademischen IELTS gebeten, eine Tabelle oder ein Diagramm zu kommentieren. Für das General IELTS-Training werden Sie gebeten, einen kurzen Brief über eine Situation zu schreiben, die im täglichen Leben vorkommt. Beim zweiten Teil handelt es sich um einen kurzen Aufsatz zu einer vorgegebenen Fragestellung bzw. einem allgemeinen Thema.

– Das Sprechen oder Speaking wird vor einem Prüfer durchgeführt. Dieser Test dauert zwischen 10 und 14 Minuten.

IELTS-Zertifizierung

Auf einer Skala von 1 bis 9 bewertet, werden Ihnen das Gesamtergebnis sowie die Ergebnisse pro Test 13 Arbeitstage nach dem Test mitgeteilt. Es wird eine Bescheinigung über das Englischniveau ausgestellt, auf der die erreichte Punktzahl vermerkt ist. Die Mehrheit der englischsprachigen Länder verlangt eine Mindestpunktzahl von 7/9. Nicht-englischsprachige Länder fallen leicht auf 6,5/9. Diese Noten zeigen, dass der Kandidat die englische Sprache gut beherrscht und in der Lage ist, sich in verschiedenen Situationen gut zu verständigen.

Welchen Zweck hat die Teilnahme am DELF scolaire?
Was sind die Besonderheiten des TOEFL-iBT?